Hobby

Hierzu zählte bis 2008 das Motorradfahren. Touren durch (über) die Alpen und die Dolomiten mit ihren engen Serpentinen sowie die Südtiroler Gegend mit ihrem milden Klima und den vielen ruhig gelegenen Seitentälern hatten es uns angetan.

Schweren Herzens haben wir uns 2008 dazu entschlossen, unsere beiden Maschinen wegen Zeitmangels zu verkaufen.

Seit 2002 sind wir nach über 20 Jahren Pause auch wieder beim Volkstanz aktiv und es macht einfach riesigen Spaß zu Polka, Zwiefacher, Landler, u.v.a. Brauchtumstänze das Tanzbein zu schwingen.

Stand: 19.02.2014