Fieldday 2001


Am 25. August 2001 fand nach langer Zeit wieder ein Fieldday bei T14 statt, der zeitgleich mit der Großraumfuchsjagd via DB0ZU kombiniert wurde.
Der geistige Anstoß, wieder mal einen Fieldday abzuhalten, kam von Albert DC2MAS und Ludwig DC1MLG. Obwohl der Vorschlag nicht bei allen Mitgliedern auf Gegenliebe stieß (Zitat eines Mitglieds “wißt ihr überhaupt wie viel Arbeit das ist?”), wurde dieser Plan von den beiden nicht mehr aus den Augen gelassen. Bernhard DJ8RB überraschte uns mit der Nachricht, dass wir das Gelände vom THW - Kaufbeuren in Huttenwang benutzen dürfen. Da es kaum einen besser gelegenen Standort für einen Fieldday geben konnte, 870m ü. NN und nach allen Seiten freie Sicht, war’s amtlich, der Fieldday findet statt.
Am Samstag, als es um den Aufbau ging, haben sich dann doch fleißige Helfer/innen eingefunden, die hier auch lobend erwähnt werden sollen.

Dabei waren:
Elfriede DG1MMB, Jutta, Bernhard DJ8RB, Herbert DG2MMB, Matthias DC2MST und aus T03 Rolf DL1REA sowie Jodi DJ3XV der uns seinen Antennenmastanhänger zur Verfügung stellte.

 

Bilder vom Fieldday 2001

 

Elfriede und Albert bei der Arbeitseinteilung

fd01.02.JPG (63181 Byte)

Bernhard (v.) und Herbert bei der Standfestigkeitsprüfung des Mastes

fd 01.01.jpg (215773 Byte)

Unser Festplatz samt Zelt

fd01.03.jpg (258758 Byte)

Martin, Karl, Bernhard und Gerda

fd01.20.JPG (105418 Byte)

Matthias begutachtet die Feuerstelle

fd01.10.jpg (270654 Byte)

Der Eigentümer des Zeltes will unerkannt bleiben, dahinter der Anhänger mit Mast von Jodi und der Rundstrahler für den “Fuchs”

fd01.07.jpg (177007 Byte)

fd01.05.jpg (224318 Byte)

fd01.06.jpg (71900 Byte)

fd01.09.jpg (196834 Byte)

fd01.08.jpg (157340 Byte)

fd01.11.jpg (95441 Byte)

fd01.12.jpg (154259 Byte)

fd01.13.jpg (75139 Byte)

fd01.14.JPG (90962 Byte)

Der harte Kern

fd01.15.jpg (96175 Byte)

fd01.17.jpg (276313 Byte)

fd01.18.jpg (254903 Byte)

fd01.19.jpg (326099 Byte)



Bei strahlendem Sonnenschein verbrachten wir mit unseren Gästen einen tollen Tag und feierten bis tief in die Nacht. Sogar zum Frühstück am nächsten Morgen kamen noch Gäste.

Ein Dankeschön an alle, die uns unter die Arme gegriffen haben und an unsere Gäste für ihr kommen. In der Allgäuer Zeitung wurde dieser Artikel veröffentlicht.

Zeitungsartikel v..AZ.JPG (434730 Byte)

Mit freundlicher Genehmigung der Allgäuer Zeitung.

Funkamateure.jpg (163959 Byte)

Das Fielddayteam Albert, Herbert, Ludwig v.L
(Bild: Allgäuer Zeitung)